Mit dem Tele-gen

Manche Dinge oder Lebewesen eignen sich besser, um ein Foto von ihnen zu machen als andere. Dies nennt man im üblichen Sprachgebrauch auch fotogen sein. Mit einem Teleobjektiv kann man diese Szenen manchmal recht gut einfangen, zudem ergibt sich im Bereich des Portraits ein schöner Bokeh-Effekt.

 

Normalerweise benutzt man zur Portait- Fotografie gerne eine 70er Brennweite, aber oft ist auch wie im Bild zusehen hier das Motiv entscheidend, sodass man mit ein wenig Spielerei auch höher gehen kann, um einen tollen Effekt, wie hier etwa das Bokeh, zu erhalten.

 

Hier gehts lang zu weiteren Infos und Tipps zum Thema Teleobjektive und ausgefallene Einsätze mit einem Retro-Adapter.